Firmenname: Pépinière Le Clos d’Armoise
Unternehmenssitz: Moustoir Lorho, 56450 Theix (Frankreich)
Telefon: +332 9743 6255
E-Mail: info@france-stauden.de
Internet: https://www.france-stauden.de
Webhosting: https://www.yoorshop.hosting/
Französische Betriebsnummern: SIRET: 415 234 574 000010 | NAF-Code: APE/NA 011D

Geltungsbereich

Für alle Nutzer unseres Online-Katalogs gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Diese Personen können natürliche oder juristische Personen, Verbraucher, Unternehmen oder Körperschaften sein (im Weiteren „Käufer“ genannt).

Sie gelten für alle Bestellungen, die der Staudengärtnerei „Le Clos d’Armoise“ (im Folgenden "Verkäufer" genannt) über unseren Online-Katalog (france-stauden.de), per Post, Telefon oder E-Mail erteilt werden, gleichermaßen.

I. Eigentumsverhältnisse

Die Domain mit allen damit zusammenhängenden Rechten und Pflichten ist Eigentum des Verkäufers. Jede teilweise oder vollständige Vervielfältigung oder anderweitige Nutzung von Text- bzw. Bildmaterial unterliegt ausnahmslos der vorherigen schriftlichen Genehmigung des Verkäufers. Hyperlinks zu diesem Internetauftritt sind jedoch auch ohne ausdrückliche Genehmigung zulässig.

II. Informationen zu den Pflanzen

a) Verfügbarkeit:

Alle im Internetauftritt des Verkäufers gezeigten Pflanzen sind lieferbar, sofern sie nicht anders gekennzeichnet sind; die Verfügbarkeit wird täglich aktualisiert. Dennoch: Pflanzen sind Lebewesen. Daher sind Abweichungen zwischen dem virtuellen Bestand (im Online-Katalog) und dem tatsächlichen Bestand in der Gärtnerei nie ganz ausgeschlossen. Außerdem behalten wir uns vor, Pflanzen mit Qualitätsmängeln nicht auszuliefern. Sollte eine von Ihnen bestellte und bereits bezahlte Sorte nicht mehr verfügbar sein, so erstatten wir Ihnen automatisch das Geld per Banküberweisung zurück. Bei Aufgabe der Bestellung können Sie uns jedoch bereits Ihre Wünsche für etwaige Ersatzlieferungen mitteilen.

b) Abbildungen:

Abbildungen der Pflanzen begründen keinen vertraglichen Anspruch. Sollten diese Abbildungen fehlerhaft sein, so kann der Verkäufer hierfür nicht haftbar gemacht werden.

c) Beschreibungen:

Die Beschreibungen der Pflanzen dienen lediglich der Information; auch hierfür kann der Verkäufer nicht haftbar gemacht werden.

d) Preise:

Alle genannten Preise sind Stückpreise. Sofern die Lieferadresse in einem Land der Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft liegt, verstehen sich die Preise einschließlich aller Steuern, wobei die im Land des Verkäufers (Frankreich) gültige Mehrwertsteuer erhoben wird.

III. Bestellung

a) Annahme:

Die automatisierte Bestellbestätigung gilt als Nachweis für Art, Umfang und Datum der Bestellung.

Der Kaufvertrag gilt erst ab Zahlungseingang per Bankkarte oder Banküberweisung als endgültig zustande gekommen.

Der Käufer haftet für die von ihm dem Verkäufer übermittelten Angaben. Alle vom Käufer bei Aufgabe der Bestellung gemachten Angaben sind bindend. Für die Nichtzustellbarkeit einer Sendung aufgrund fehlerhafter Adressangaben seitens des Käufers kann der Verkäufer nicht haftbar gemacht werden.

In jedem Fall kann eine Bestellung ausschließlich in einer einzigen Sendung ausgeliefert werden, wobei das Versanddatum der Tag ist, an dem die letzte Pflanze verfügbar ist.

b) Mindestbestellmenge:

Es gibt keine Mindestbestellmenge.

c) Stornierung der Bestellung:

Der Verkäufer behält sich das Recht vor, eine Bestellung ohne Begründung zu stornieren. Auch in diesem Fall erstatten wir Ihnen automatisch das Geld per Banküberweisung zurück.

IV. Lieferung

a) Gültigkeit der Käuferangaben:

Die Lieferung erfolgt an die vom Käufer bei der Bestellung angegebene Lieferanschrift. Sollten diese Angaben fehlerhaft oder unvollständig sein, so entbindet dies den Verkäufer von jeglicher Haftung für die Lieferung an eine falsche Anschrift und daraus resultierende Folgen.

b) Lieferdatum:

Nach Zahlungseingang wird der Auftrag bestätigt, und der Verkäufer verpflichtet sich, seinem Spediteur alle vom Käufer bestellten Artikel zu übergeben (siehe Punkt II a).

Der Versand erfolgt jeweils montags, und zwar wöchentlich vom 1. September bis zum 15. Juni.

WICHTIG: Lieferung im Winter

Bestellungen, die bis einschließlich Freitag aufgegeben und bezahlt wurden (Zahlungseingang), werden bei sofortiger Verfügbarkeit im Regelfall am darauffolgenden Montag verschickt. Der Käufer wird per E-Mail über das Versanddatum seiner Bestellung informiert.

Es obliegt dem Käufer, die für ihn günstigste Pflanzzeit auszuwählen. Bei bestätigten Aufträgen kann der Käufer formlos um ein späteres Versanddatum bitten, damit die Pflanzung zum bestmöglichen Zeitpunkt erfolgen kann.

c) Transport:

Kontrollieren Sie das Paket sofort bei Erhalt. Beschädigungen des Versandkartons sind innerhalb von 48 Stunden beim Spediteur zu reklamieren.

Ist der Käufer ein Endverbraucher, so trägt der Verkäufer alle Risiken und Schäden im Zusammenhang mit dem Transport.

Ist der Käufer ein Unternehmen oder eine Körperschaft, so trägt er selbst das Transportrisiko.

V. Widerrufsrecht

Dem Käufer steht das Recht zu, jegliche Bestellung innerhalb von 14 Tagen ab der Bestellbestätigung ohne Angabe von Gründen zu stornieren.

Der Käufer muss den Verkäufer innerhalb einer Frist von 14 Tagen postalisch oder per E-Mail an folgende Anschrift über seine Widerrufsabsicht informieren (es gilt das Datum des Poststempels oder das Absendedatum):

Philippe Le Goff
Pépinière Le Clos d’Armoise
Moustoir Lorho
56450 THEIX
FRANKREICH

E-Mail: info@france-stauden.de

Telefon: +332 9743 6255

Bei noch nicht versandter Ware wird der Kaufpreis einschließlich der Versandkosten umgehend per Überweisung vom Verkäufer erstattet.

Befindet sich die Ware bereits auf dem Versandweg oder ist sie bereits zugestellt, so greift unser 14-tägiges Widerrufsrecht ab dem Zustelldatum. Diese Frist gilt als gewahrt, wenn der Käufer die Ware vor Ablauf der Widerrufsfrist abschickt (es gilt das Datum des Einlieferungsscheins).

Der Verkäufer verpflichtet sich, dem Käufer alle erhaltenen Beträge (für Pflanzen und Lieferkosten) abzüglich eines etwaigen Wertverlustes durch bei der Rücksendung entstandene Schäden an den Pflanzen und der Originalverpackung zu erstatten.

VI. Garantie

a) Warenmängel:

Sollte die Pflanze einen offensichtlichen Mangel aufweisen, so gelten die Bestimmungen der gesetzlichen Mängelhaftung.

b) Transportschäden:

Sollte das Paket während der Lieferung beschädigt worden sein, so obliegt es dem Käufer, dies gegenüber dem Spediteur zu reklamieren. Anderenfalls kann keine Gewährleistung übernommen werden.

c) Rücknahmegarantie:

Da wir keinerlei Einfluss auf Ihre Pflegebedingungen haben, können wir keine Garantie für ein Anwachsen der Pflanzen in Ihrem Garten übernehmen.

Unsere Tipps und Vorschläge geben wir nur der Information halber; eine Erfolgsgarantie können wir nicht übernehmen, da wir auf die Umsetzung unserer Ratschläge, auf Ihre Pflanzsituation und Ihr Klima keinen Einfluss haben.

VII. Rechtsstreitigkeiten.

a) Gütliche Einigung:

Reklamationen oder Mängelrügen werden stets wohlwollend geprüft; es wird davon ausgegangen, dass derjenige, der Mängel geltend macht, nach Treu und Glauben handelt. Im Falle von Streitigkeiten hat sich der Käufer zunächst an den Verkäufer zu wenden, um eine gütliche Einigung zu erzielen.

b) Alternative Möglichkeit der Schlichtung:

Die Europäische Kommission unterhält zwar im Internet eine Plattform zur Online-Streitbeilegung, die Verbrauchern als Kontaktstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten aus Online-Käufen dient: https://ec.europa.eu/consumers/odr

Der Verkäufer ist jedoch weder verpflichtet noch willens, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einem Schiedsausschuss für Verbraucherfragen teilzunehmen.

c) Zuständige Gerichtsbarkeit:

Unabhängig von Vereinbarungen über Lieferort und Zahlungsweise liegt die ausschließliche Zuständigkeit beim Tribunal de commerce [Handelsgericht] Vannes (Frankreich).